Überflüssige Kernel entfernen

Seit ein paar Tagen beschwert sich mein System über zu wenig Speicherplatz auf der Systempartition.Da ich das System noch nie „bereinigt“ hatte, wollte ich die überflüssigen Kernel entfernen. Bisher hatte ich dies per Synaptic-Paketverwaltung erledigt.

Eine viel elegantere Methode habe ich hier gefunden.

sudo dpkg -l 'linux-*' | sed '/^ii/!d;/'"$(uname -r | sed "s/\(.*\)-\([^0-9]\+\)/\1/")"'/d;s/^[^ ]* [^ ]* \([^ ]*\).*/\1/;/[0-9]/!d' | xargs sudo apt-get -y purge

Und was soll ich sagen? Getestet und für gut befunden. 🙂


 

Ein Gedanke zu „Überflüssige Kernel entfernen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.